neu

Risikomanagement und Qualitätsmanagement

Ab Oktober 2012 muss jede Rehabilitationsklinik ein Qualitätsmanagement-System vorweisen, das den „grundsätzlichen Anforderungen an ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement für stationäre Rehabilitationseinrichtungen nach § 20 SGB IX“ genügt. Auch Risikomanagement-Systeme gewinnen immer mehr an Bedeutung, um von sichereren Prozessabläufen zu profitieren.

Wir unterstützen Sie deshalb u. a. bei der Durchführung von Patienten-, Einweiser- und Mitarbeiterbefragungen sowie der Implementierung und Evaluation eines Qualitäts- oder Risikomanagements und eines betrieblichen Gesundheitsmanagements. Nutzen Sie auch unsere Fortbildungen, um professionelle Risikomanager für Ihre Einrichtung auszubilden.