neu

Kompetenzen

Unser Forschungsteam hat umfangreiche und langjährige Erfahrungen bei der Durchführung großer empirischer Untersuchungen und Modellprojekte, vielfach auf repräsentativer Basis. Die Projekte reichen von der anwendungsorientierten Grundlagenforschung für die stationäre medizinisch-pflegerische Versorgung bis zur Begleitforschung und Evaluation aktueller krankenhausrelevanter bzw. gesundheitspolitischer Maßnahmen. Wir legen dabei Wert auf einen interdisziplinären Ansatz, setzen vielfältige quantitative und qualitative Methoden der empirischen Gesundheitsforschung ein und orientieren uns an den Standards der modernen Evaluationsforschung.

Unsere Forschungsschwerpunkte
  • Krankenhausorganisation
    z. B. Aufnahme- und Entlassungsmanagement
  • Personal- und Qualitätsmanagement
    z. B. Risikomanagement, Neuordnung von Berufen
  • Strategie und Innovation
    z. B. Strategisches Management, neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden
  • Prozess- und Changemanagement
    z. B. neue Behandlungspfade, neue Produkte
  • Sektorübergreifende Versorgungsforschung
    z. B. Schnittstellenmanagement von ambulanter und stationärer Versorgung, Zentrenbildung
  • Krankenhausfinanzierung
    z. B. Investitionsfinanzierung, Prozesskostenanalysen
  • Interne und externe Kundenorientierung
    z. B. Patienten-, Mitarbeiter-, Einweiserzufriedenheit
  • Gesundheitssystemforschung
    z. B. Netzwerkforschung, Innovationstransfer
  • Marktforschung für die Gesundheitswirtschaft
    z. B. Patientenhotels, Nachfrage nach Gesundheitsleistungen
Unsere Methoden
  • Repräsentativbefragungen (z.B. online, postalisch)
  • Sekundärdatenanalysen
  • Regionalanalysen
  • Prognosen und Hochrechnungen
  • Benchmarking
  • Fallstudien und Projektevaluationen
  • Organisations- und Prozessanalysen
  • Moderierte Workshops
  • Interviews (z. B. Tiefeninterviews und leitfadengestützte strukturierte Interviews)
  • Literaturreviews
  • Datenbankrecherchen
  • Deskriptive und multivariate statistische Methoden
  • Veränderungswerkstätten