neu

Kurs

Im zertifizierten Online-Training „DRG-Wissen für Pflegende“ werden diese vier Kurse angeboten:

Pflege: Allgemeiner Teil

Die Fallkodierung und -abrechnung ist keine typische Aufgabe des Pflegedienstes. Trotzdem hängt von der korrekten Dokumentation der Patientenpflege durch den Pflegedienst Vieles ab. In diesem Kurs werden Ihnen die Grundlagen des DRG-Systems anschaulich erklärt, ohne sich in Einzelheiten zu verlieren. So lernen Sie als Pflegekraft, wie Sie dazu beitragen können, dass Ihre Leistung in der späteren Rechnung korrekt abgebildet werden kann.

Pflege: Intensivstation - IMC - Stroke Unit
Die Intensivmedizin gehört zu den teuersten Behandlungsformen im Krankenhaus. Es existieren spezielle Fallpauschalen, die den extremen Aufwand in diesem Bereich abbilden sollen. Eine fehlerhafte oder unvollständige Erfassung der relevanten Faktoren kann daher erhebliche Erlöseinbußen zur Folge haben! Dieser Kurs vermittelt die erforderlichen Kenntnisse, die Pflegende auf Intensivstationen über Dokumentation und Kodierung haben sollten, und besteht aus folgenden Teilen:

  • Intensive Care
  • Intermediate Care
  • Stroke Unit

Pflege: Hochaufwändige Pflege (PKMS)
Die hochaufwändige Pflege wird im DRG-System gesondert vergütet. Dieser Kurs befasst sich mit den Herausforderungen dieses Score. Es geht nämlich nicht nur um komplexe Pflege, sondern auch um eine komplexe Dokumentation! Sie lernen, wie Sie MDK-sicher dokumentieren, damit der Pflegeaufwand auch wirklich vergütet wird.

Pflege: Operationstrakt und Funktionsabteilungen
Bei Funktionsuntersuchungen und Operationen wird häufig von Pflegekräften kodiert, manchmal „auf Zuruf“, manchmal auch weitgehend selbstständig. Dieser Kurs vermittelt Pflegenden, die auf diese Art mit der Kodierung, insbesondere von Operationen und Prozeduren, umgehen, das nötige Wissen.

Jeder Kurs ist von der Freiwilligen Registrierung für beruflich Pflegende mit 1 Punkt zertifiziert!

Informieren Sie sich hier über die Preise und Ihre Zahlungsmöglichkeiten.