neu

Crash-Kurs: Das Krankenhaus im deutschen Gesundheitswesen

Die Struktur des deutschen Gesundheitswesens ist schwer zu durchschauen und unterliegt überdies ständigen Änderungen. Unser Crash-Kurs vermittelt Ihnen strukturiertes Wissen über die aktuellen gesundheitspolitischen Entwicklungen, die Grundlagen der Gesundheitsökonomie und die Rolle des Krankenhauses im Zusammenspiel der verschiedenen Sektoren.

Ihr Nutzen 
  • Sie erhalten ein kompaktes und praxisbezogenes Basisseminar, um sich einen Überblick für den Einstieg zu verschaffen oder um Ihr Fachwissen zu aktualisieren.
  • Die komplexen Zusammenhänge des deutschen Gesundheitssystem werden Ihnen verständlich und lebendig vermittelt.
  • Sie bekommen eine solide Wissensbasis für Ihre Gespräche in Fachkreisen.
Inhalt 
  • Das deutsche Gesundheitssystem im internationalen Vergleich
  • Abgrenzung gesetzliche und private Krankenversicherung
  • Leistungserbringer und Selbstverwaltung
  • Ambulante und stationäre Gesundheitsleistungen
  • Das Unternehmen Krankenhaus:
    • Leistungsabrechnung und Erlöse
    • Krankenhausplanung und -finanzierung
    • Wichtige Kennzahlen
    • Organisation und Personal
    • Qualitäts- und Risikomanagement
  • Der Markt für Rehabilitationsleistungen
  • Perspektiven auf dem Krankenhaus- und Gesundheitsmarkt
  • Die sektorenübergreifende Vernetzung
Zielgruppe 

Neu- und Quereinsteiger aller Berufsgruppen aus Krankenhäusern sowie von Verbänden des Gesundheitswesens, Krankenkassen, Banken, Versicherungen und von Unternehmen der Gesundheitswirtschaft


Unseren Teilnehmern hat besonders gut gefallen:

"Vortragsstil, sehr lebendig, abwechslungsreich, flexibel, kompetent"