neu

Erfahrungsaustausch für Projektmanager im Gesundheitswesen

Mit diesem neuen Veranstaltungsformat bieten wir erfahrenen Projektmanagern im Gesundheitswesen eine Plattform zum Erfahrungsaustausch. Das Thema dieses Erfahrungsaustauschs ist: "Wie viel Planung braucht ein Projekt?". Zwischen dem Vorgehen nach Lehrbuch und der gelebten Praxis ist der Umgang mit der Planung eines Projektes sehr facettenreich. Dabei ist oftmals nicht greifbar, welche Kriterien den Aufwand und die Intensität der Planung auslösen. Hinzu kommen häufig persönliche Differenzen der Beteiligten, weil ein unterschiedliches Bedürfnis nach Planung besteht. Diskutieren Sie hierzu die besten Praxislösungen!

Ihr Nutzen 

Die Kombination aus Impulsvortrag und Austausch im moderierten Workshop bietet Ihnen einen theoretischen Input mit der Möglichkeit der Diskussion und Lösungsentwicklung im Kreise erfahrener Projektmanager - aus der Praxis für die Praxis!

Inhalt 
  • Impulsvortrag: Wie viel Planung braucht ein Projekt?
    • Bedeutung der Planung eines Projekts
    • Aufgaben bei der Planung eines Projekts
    • Hindernisse in der Planungsphase
    • Diskussion und Fragen zur Projektplanung
  • Moderierter Workshop und Gruppenarbeiten
  • Erfahrungsaustausch

Nutzen Sie für den interaktiv aufgebauten Erfahrungsaustausch die Möglichkeit, uns bis 14 Tage vor dem Seminartermin Ihre individuellen Fragen zu übermitteln.
Fax-Nr.: 02 11 / 4 70 51-19 oder seminar@dki.de

Zielgruppe 

Projektmanager und Projektverantwortliche aus Einrichtungen des Gesundheitswesens sowie sonstige interessierte Personen aus dem Krankenhaus- und Gesundheitswesen