neu

Steuerrecht aktuell für gemeinnützige stationäre Pflegeeinrichtungen

Es gibt in Deutschland wohl kein anderes Rechtsgebiet, das regelmäßig von so zahlreichen und umfassenden Änderungen betroffen ist wie das Steuerrecht. Dies betrifft in vielfältiger Weise auch stationäre Altenhilfe- und Pflegeeinrichtungen. Aktuelle steuerliche Fragestellungen ergeben sich zurzeit insbesondere im Zusammenhang mit Investorenmodellen. Bringen Sie in diesem Seminar Ihr steuerliches Fachwissen auf den neuesten Stand!

Ihr Nutzen 
  • Sie optimieren Ihre steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Sie vermeiden steuerliche Fallstricke.
  • Sie sind für Betriebsprüfungen gut gerüstet.
Inhalt 
  • Aktuelle gemeinnützigkeitsrechtliche Fragen
    • Änderungen des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung (AEAO)
    • Auswirkungen der geänderten Rechtsprechung des BFH und der Änderungen im AEAO zu § 66 AO (Wohlfahrtspflege) auf stationäre Pflegeinrichtungen
    • Rücklagenbildung
    • Fragen der Mittelverwendung
  • Aktuelle umsatzsteuerrechtliche Fragen
    • Aktuelle Rechtsprechung
    • Aktuelles zur umsatzsteuerlichen Organschaft
    • Umsatzsteuerbefreiung nach § 4 Nr. 16 UStG
    • Personalüberlassungen aus umsatzsteuerlicher Sicht
  • Steuerliche Fragen bei Investorenmodellen
  • Steuerliche Aspekte bei Kooperationen, Ausgliederungen etc.
  • Aktuelles zum Spendenrecht und Sponsoring
Zielgruppe 

Führungskräfte von gemeinnützigen stationären Pflegeeinrichtungen, insbesondere Leiter des Finanz- und Rechnungswesens, sowie Mitarbeiter von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften