neu

Zukunftsorientierte Chefarzt- und Teamarzt-Verträge im Krankenhaus

Die "Beratungs- und Formulierungshilfe Chefarztvertrag" der DKG ist der anerkannte Vertrags-Standard für Krankenhäuser. Lernen Sie auf dieser Basis die aktuellen Empfehlungen zum Abschluss leistungsbezogener Zielvereinbarungen kennen und erfahren Sie, wie Sie Ihre Verträge flexibel, rechtssicher und erfolgsorientiert ausgestalten.

Ihr Nutzen 
  • Ihre Referenten aus dem Justiziariat der DKG sind langjährige Experten für eine optimale Vertragsgestaltung.
  • Sie zeigen Ihnen, wie Sie die aktuellen Gestaltungsmöglichkeiten praktisch umsetzen können.
  • Mithilfe einer rechtskonformen Vertragsgestaltung vermeiden Sie Ärger in der Zusammenarbeit mit Ihren leitenden Ärzten.
Inhalt 
  • Chefarzt-Verträge
    • Wirtschaftlichkeitsgebot
    • "Teilzeit-Chefarzt"
    • Dienstaufgabenkatalog
    • Persönliche Leistungserbringung
    • Vergütungsfragen
    • Liquidationsrecht versus Beteiligungsvergütung
    • Zielvereinbarungen und gesetzliche Vorgaben (§ 135c SGB V)
    • Kostenerstattung und Vorteilsausgleich
    • Chefarzt als leitender Angestellter
    • Anpassung von Chefarztverträgen (Entwicklungsklausel)
    • Einbindung von sog. Honorarärzten
    • BVerfG zu Kündigungsmöglichkeiten kirchlicher Krankenhausträger
  • Teamarzt-Verträge (kollegiales Chefarztsystem)
  • Nebentätigkeitsgenehmigung und Nutzungsvertrag
Zielgruppe 

Geschäftsführung sowie leitende Mitarbeiter des Personalwesens und der Rechtsabteilung von Krankenhäusern


Unseren Teilnehmern hat besonders gut gefallen:

"Hohe Aktualität und strukturiertes Vorgehen"
"Tolle Referenten"